:: Aktuell ::

2:9 Debakel für die SGII in Mengerschied | SGIII verliert verdient 2:0

Eine Volkommen zu Recht hohe Niederlage in Mengerschied

Spielbericht SGII

Am gestrigen Sonntag sollte unsere SGII ihr persönliches Waterloo in Mengerschied erleben. Wie schon vom Trainer der ersten Mannschaft Oliver Schuch vorangekündigt, sollte man nun Tribut zollen für die miserable Trainingsbeteilung vieler Spieler der SGII in der Vorbereitung. Man konnte in dem Spiel sage und schreibe eine ganze viertel Stunde mit dem Gegner mithalten, bevor es zu einem Spiel auf ein Tor wurde. Es war null Laufbereitschaft oder Kampf zu sehen. Ausgeschlossen von den Spielern der SGIII die dankbarer Weise mitgefahren waren.

Jetzt bleibt es zu hoffen das nun eine Trotzreaktion im nächsten Spiel gegen die Reserve von der SG Mörschbach folgt.

Es spielten: Philip Johnen, Wolli Rode, Carsten Millgramm, David Hoffmann, Thomas Viering, Lukas Kölzer (65), Oliver Schuch, Adriano Leoni (45) Markus Freytag, Maurice Drossé, Eugen Kinsvater (75), Max Hildmann, Christian Weiß

Tore: Maurice Drossé (2) plus ein Eigentor


Spielbericht SGIII

Saisonauftakt der SGIII - Mit Niederlage!

Am vergangenen Sonntag startete unsere Dritte ebenfalls in die neue Meisterschaftsrunde.

Gegner war eine neue Mannschaft in der Reserveklasse, Türkgücü Simmern II. So wusste man vor dem Spiel nicht, wie stark der Gegner einzuschätzen ist.
Personalgeschwächt (Krankheit und Abgabe an unsere Zweite) musste die Mannschaft umstrukturiert werden. Leider machte sich das im Spielverlauf negativ bemerkbar. Nach kurzer Zeit konnte man schon sehen, dass es kein schönes Spiel werden wird. Fehlpässe, unnötige Fouls, fehlende Laufbereitschaft und schlechter Spielaufbau waren das A und O. So konnte man sich während der ganzen Spielzeit kaum durchsetzen und Torchancen herausspielen. Leider gab es nur zwei nennenswerte Chancen, einmal Lukas Ochs mit einem Weitschuß und einmal Severin Ochs der am Torwart scheitere. Verletzungsbedingt musste auch unser gesetzer Stürmer Mirko Konrad während der Spielzeit aufhören. Letzendlich verlor unsere Dritte das Spiel verdient mit 2:0! Es hätte mehr drin sein müssen, gerade weil der Gastgeber aus Simmern nicht wirklich besser war.

Naja, die Saison hat erst begonnen und verfolgt man das Training unter der Woche weiterhin, so kann man optimistisch nach vorne schauen. Wichtig ist, dass unsere neuen und auch jungen Spieler Bereitschaft zum Kampf zeigen und gefördert werden möchten :-)
 

Niederlage im ersten Saisonspiel

Ohne drei Urlauber (Stefan Rohloff, Peter Endres, Robert Beregowez) sowie den kurzfristig erkrankten Charly Schell fuhren wir am Freitag auf den ungeliebten Kunstrasen nach Rheinböllen. Aufgrund einiger Verstärkungen gilt der erste Gegner zudem auch noch als einer der Meisterschaftsfavoriten. Im ersten Durchgang war davon allerdings nicht viel zu sehen und wir konnten das Spiel recht ausgeglichen gestalten. Kurz vor der Halbzeit überraschte ein Rheinböllener Spieler unsern Torwart Alex Gergert allerdings mit einem Schuss in die kurze Ecke, so dass wir im zweiten Durchgang gezwungen waren mehr nach vorne zu riskieren. Einige hochkarätige Chancen wurden allerdings nicht genutzt (Bensak schießt Spieler vor leerem Tor an, Stier umspielt Tormann doch sein Schuss wird noch abgegrätscht, Rheinböllener Tormann hält Distanzschuss von Adams). Ca. 5 Minuten vor Schluss nutzte Rheinböllen die freien Räume und erhöht per Konter auf 2:0.

Unter dem Strich können wir mit der Niederlage leben, das Zustandekommen war jedoch recht unnötig.

Es spielten:

Gergert - W. Beregowez - Müller, Walenta - Neef (55. Schleicher), Winter, Mähringer, Fischer - Adams, Bensak - Stier

Nächste Aufgabe: am So., 23.08.09, 14.30 Uhr gegen Bremm in Niedersohren
 

Vorschau auf den Saisonstart !

Am Wochenende gehts endlich los....

TuS Rheinböllen - SG Sohren I am Fr., 14.08.09, 19.30 Uhr

TSV Mengerschied - SG Sohren II am So., 16.08.09, 14.30 Uhr

Türkgücü Simmern II - SG Sohren III am So., 16.08.09, 12.30 Uhr in Argenthal
 

EINLADUNG ZUM BETREUERTREFFEN

am Sa., 22.08.09, 10.00 Uhr Sportplatz Büchenbeuren

Folgender Ablauf ist hier geplant:

1. Begrüßung und Vorstellung Jugendkonzept, offene Posten (Dirk)
2. Organisatorische Veränderungen, Ansprechpartner, Zuständigkeiten (Dirk, Armin)
3. Erstellung Platzbelegungspläne sowie Telefonliste (Dirk)
4. Körperschulung durch Matthias Jakobs
5. Mittagessen
6. Ausgabe Trainingsprogramme (Dirk)
7. Vorstellung elektronischer Spielbericht (Armin)
8. Kostenabrechnung Betreuer (Silke)
9. Materialplanung neue Saison (Oli)
10. Fotos Betreuer für Homepage (Maurice)
11. Ehrung der ausgeschiedenen Betreuer (Armin)
12. Diverses (Platzwarte, Spielerabgabe, Torwarttraining)

Wir freuen uns auf einen konstruktiven Austausch mit Euch und wünschen viel Erfolg bei der Vorbereitung auf die neue Saison 2009/2010!

Armin Heydt
Dirk Schmittinger
Alexander Mähringer

Bitte bis spätestens 15.08. bei einem der 3 Personen Bescheid geben ob Ihr dabei sein könnt!
 

Trainingsanzüge

Hallo zusammen,

ich habe jetzt von "Sports&More" die Nachbestellung
(19) Trainingsanzüge in allen möglichen Größen erhalten.

Neuwertige Trainingsanzüge können auf Rücksprache
mit mir (0171-1442969) kostenlos und im Rahmen der
vorhandenen Größen getauscht werden.

Wenn jemand neu dazu kommt, kann er zu den
ursprünglichen Preisen einen Anzug nachbeziehen:
Kinder Euro 25,- Erwachsene 40,--




Mit freundlichem Gruß

Rainer Dreher

Hauptstr. 50
55487 Sohren
Tel: 06543/2952
Fax: 06543/3765
 
Kreissparkasse Bohr Omnibusse DMC Metzgerei Doern Krankengymnastik Jakobs Reiseb�ro Dreher Flycar Herbstreuter Porzellanhaus Kaefer Meinhardt Autohaus Scherer Versicherungsbüro Klaus R&ömer
Counter: